About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE

Events

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. 

Eventteaser v1

Samstag, 2021-12-04

06889 Lutherstadt Wittenberg (Am Bahnhof 4)

04. & 05.12.2021: Systemausstieg und Betriebsgründung mithilfe des KRD
Willst du mit deiner Zeit und Energie nicht mehr alte, destruktive und einschränkende Systeme stützen - sondern lieber friedlich neue Gemeinwohlstrukturen aufbauen, welche die freie Entfaltung der Menschen fördern?
Dann mach mit!
Der Gemeinwohlstaat Königreich Deutschland erschafft, als bisher einzige Organisation weltweit, ganzheitliche Lösungen und neue Organisationsstrukturen in vielen Bereichen des Lebens. Wir organisieren die Befreiung aus der Abhängigkeit vom alten System!
In diesem Seminar erfährst du, wie deine konkreten Schritte aussehen können - beispielsweise mit der Eröffnung eines steuer- und erklärungsfreien Betrieb im Rahmen des KRD.

Samstag, 2021-12-11

Lutherstadt Wittenberg

An unserem weihnachtlichen Tag der offenen Tür lernst Du nicht nur das Königreich Deutschland und die Menschen dort persönlich kennen, sondern kannst auch passende Weihnachtsgeschenke für Dich oder Deine Liebsten finden. Zudem erwartet Dich eine interessante Podiumsdiskussion mit Peter, MISTER RAW und weiteren...

Einfach anmelden und vorbei schauen ist angesagt!

Eventlist v4

17 Jun 2021
Ort: Online: Zoom
19:00–22:00
08 Jul 2021
Ort: Online: Zoom
19:00–22:00
30 Okt 2021
Ort: Lutherstadt Wittenberg
13:00–17:00

Eventlist v3

Donnerstag, 2021-06-17

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: Kostenfrei
  • Fragen und Antworten Livestream
  • 17.06.21 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Am 17.06.21 um 19:00 Uhr werden wir wieder einen "Fragen und Antworten" Livestream mit Peter für die Öffentlichkeit veranstalten! Peter wird ca. 2 Stunden von neuen Entwicklungen berichten und ausgiebig für eure Fragen zur Verfügung stehen.

Dieser kostenfreie Livestream steht der ganzen Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist keine Anmeldung notwendig!

Da der Livestream öffentlich und ohne Anmeldung zugänglich ist, werden sämtliche Teilnehmer, die auf Zoom Fragen stellen, auch auf YouTube öffentlich sichtbar sein. Es steht jedem frei, die Kamera ausgeschaltet zu lassen oder auf YouTube dem Livestream beizuwohnen.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl auf Zoom ist auf 100 Menschen begrenzt. Diejenigen, die sich zuerst einwählen, werden einen Platz auf Zoom zum Fragestellen bekommen. Den restlichen Interessenten steht die Direktübertragung auf YouTube zur Verfügung (ohne Limit).

Wenn ihr über Zoom beitreten möchtet, müsst ihr unter Umständen Zoom herunterladen.

Speichere dir den Zugangslink gut ab. Wir freuen uns auf euch!

Donnerstag, 2021-07-08

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: Kostenfrei
  • Fragen und Antworten Livestream
  • 08.07.2021 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Am 08.07.21 um 19:00 Uhr werden wir wieder einen "Fragen und Antworten" Livestream mit Peter für die Öffentlichkeit veranstalten! Peter wird ca. 2 Stunden von neuen Entwicklungen berichten und ausgiebig für eure Fragen zur Verfügung stehen.

Dieser kostenfreie Livestream steht der ganzen Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist keine Anmeldung notwendig!

Da der Livestream öffentlich und ohne Anmeldung zugänglich ist, werden sämtliche Teilnehmer, die auf Zoom Fragen stellen, auch auf YouTube öffentlich sichtbar sein. Es steht jedem frei, die Kamera ausgeschaltet zu lassen oder auf YouTube dem Livestream beizuwohnen.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl auf Zoom ist auf 100 Menschen begrenzt. Diejenigen, die sich zuerst einwählen, werden einen Platz auf Zoom zum Fragestellen bekommen. Den restlichen Interessenten steht die Direktübertragung auf YouTube zur Verfügung (ohne Limit).

Wenn ihr über Zoom beitreten möchtet, müsst ihr unter Umständen Zoom herunterladen.

Speichere dir den Zugangslink gut ab. Wir freuen uns auf euch!

Samstag, 2021-09-11

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: 205 E-Mark / Euro
  • Unternehmerseminar
  • 11.09.21 – 10:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Dieses Angebot richtet sich an alle Menschen, die mit ihrer Schaffenskraft eine positive und friedliche Alternative zum bestehenden System aufbauen und nicht mehr ein System der Ausbeutung finanzieren möchten. Alle Menschen, die wählen, nicht Teil des Zentralbankgeld- und Impfpasssystems zu werden und auch das Zeichen des Tieres nicht annehmen werden, sind herzlich im Gemeinwohlstaat willkommen.

Unsere Gemeinwohlwirtschaft wird von Monat zu Monat größer und stärker. Mit einem eigenen "Online-Banking", einer eigenen digitalen Währung (bald auch Bargeld), einer eigenen Gemeinwohlkasse, einem Rechtrahmen für Unternehmer, eigener Sozialabsicherungen und einer Handelsplattform (KaDaRi) haben wir alle wichtigen Strukturen bereits geschaffen. Die Unabhängigkeit vom Euro-System rückt dadurch immer mehr in greifbare Nähe. Denn wer in der Zukunft, ohne Teil des Systems zu sein, noch Kaufen und Verkaufen möchte, der hat jetzt noch die Zeit, den neuen Wirtschaftskreislauf mit uns weiter auszubauen.

Eine Betriebsgründung im Gemeinwohlstaat ist nicht für "Ausweichler", die sich von ihrer Verantwortung für die menschliche Gemeinschaft entziehen möchten und nur für sich Vorteile suchen. Es richtet sich an alle Unternehmer, die mehr Gewinn, Freiheit und Freude erreichen wollen und dabei auch noch das Gemeinwohl fördern möchten!

Als Teil des Seminars wird zudem ein großer Überblick über die weiteren Strukturen und Hintergründe des Gemeinwohlstaates geboten. Unter anderem werden die Sozialabsicherungen "Deutsche-Heilfürsorge", "Deutsche-Rente" und "Deutsche-Beschäftigungsabsicherung" und der Gemeinwohl-Marktplatz Kadari.net vorgestellt und im Detail erklärt.

Wir freuen uns auf viele Unternehmer und die, die es werden möchten. Gemeinsam können wir zum Wohle aller, eine Gemeinwohlwirtschaft der Brüderlichkeit erschaffen.

Gerne unterstützen wir dich dabei.


Ihre Vorteile mit einem Betrieb im Königreich Deutschland:

  • Steuerfreies Wirtschaftssystem
  • Kooperative, ethische, gemeinwohlorientierte Unternehmenskultur
  • Autarkes und geschlossenes zinsfreies Geldsystem
  • Vernetzung mit Gleichgesinnten
  • keine Erklärungserfordernis
  • verminderte Sozialabgaben
  • eigenes Zahlungsausgleichssystem (Ersatz für das BRD Online-Banking)
  • eigene digitale Währung (E-Mark)
  • autarker Wirschaftsraum
  • Eigener Online-Markt mit "Shop im Shop System"

Inhalt des Seminars:

Grundlagen des freiheitlichen Unternehmertums im KRD, Gründung & Gestaltung eines Betriebs im KRD

  • Verlegung des Betriebshauptsitzes ins Königreich Deutschland
  • Niederlassungen in der BRD
  • Einbringung des schon bestehenden Unternehmens in das Königreich Deutschland
  • Bedingungen zur völligen Steuerfreiheit
  • Arbeitnehmer lohnsteuerfrei beschäftigen
  • Minimierung von Sozialversicherungsbeiträgen
  • Regelung der Absicherungspflicht im Königreich Deutschland
  • Mitbestimmungsmöglichkeiten des Bürgers bei der Mittelverwendung im Staatshaushalt
  • Neue Unternehmer- und Unternehmenskonzepte im Königreich Deutschland
  • E-Mark-Geschäftskontoeröffnung bei der „Königlichen Reichsbank“ - die einzige Bank, die am Allgemeinwohl ausgerichtet ist!
  • Vorstellung des Online-Marktplatzes
  • Vorstellung des elektronischen Zahlungsausgleichssystems
  • Der konkrete Fahrplan zum reibungslosen Start Ihres KRD-Betriebs
  • Die saubere Ausgestaltung des Rechtsrahmens Ihres KRD-Betriebs
  • Lösungswege zu individuellen Herausforderungen Ihres Tätigkeitsgebiets
  • Antworten auf branchen- und tätigkeitsspezifische Fragen der Teilnehmer


Zusätzliche Hinweise:

  • Erfolgt die Gründung eines Betriebs im Königreich Deutschland innerhalb eines Jahres, werden die Seminarkosten in Höhe von 205,- E-Mark / Euro auf die Gründungsgebühren  angerechnet.
  • Die Kontoverbindung erhältst Du nach Deiner Anmeldung. Mit Erbringung des Leistungsausgleiches ist die Seminaranmeldung verbindlich.
  • Die Veranstaltung findet online auf Zoom statt. Am Tag vor der Übertragung erhältst du einen Einladungslink zur Zoom-Übertragung von uns per E-Mail zugeschickt.

 

Anmeldung geschlossen!

 


Donnerstag, 2021-09-23

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: Kostenfrei
  • Fragen und Antworten Livestream
  • 23.09.21 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Am 23.09.21 um 19:00 Uhr werden wir wieder einen "Fragen und Antworten" Livestream mit Peter für die Öffentlichkeit veranstalten! Peter wird ca. 2 Stunden von neuen Entwicklungen berichten und ausgiebig für eure Fragen zur Verfügung stehen.
 
Dieser kostenfreie Livestream steht der ganzen Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist keine Anmeldung notwendig!

Da der Livestream öffentlich und ohne Anmeldung zugänglich ist, werden sämtliche Teilnehmer, die auf Zoom Fragen stellen, auch auf YouTube öffentlich sichtbar sein. Es steht jedem frei, die Kamera ausgeschaltet zu lassen oder auf YouTube dem Livestream beizuwohnen.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl auf Zoom ist auf 100 Menschen begrenzt. Diejenigen, die sich zuerst einwählen, werden einen Platz auf Zoom zum Fragestellen bekommen. Den restlichen Interessenten steht die Direktübertragung auf YouTube zur Verfügung (ohne Limit).

Wenn ihr über Zoom beitreten möchtet, müsst ihr unter Umständen Zoom herunterladen.

Speichere dir den Zugangslink gut ab. Wir freuen uns auf euch!

Donnerstag, 2021-10-14

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: Kostenfrei
  • Fragen und Antworten Livestream
  • 14.10.21 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Am 14.10.21 um 19:00 Uhr werden wir wieder einen "Fragen und Antworten" Livestream mit Peter für die Öffentlichkeit veranstalten! Peter wird ca. 2 Stunden von neuen Entwicklungen berichten und ausgiebig für eure Fragen zur Verfügung stehen.
 
Dieser kostenfreie Livestream steht der ganzen Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist keine Anmeldung notwendig!

Da der Livestream öffentlich und ohne Anmeldung zugänglich ist, werden sämtliche Teilnehmer, die auf Zoom Fragen stellen, auch auf YouTube öffentlich sichtbar sein. Es steht jedem frei, die Kamera ausgeschaltet zu lassen oder auf YouTube dem Livestream beizuwohnen.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl auf Zoom ist auf 100 Menschen begrenzt. Diejenigen, die sich zuerst einwählen, werden einen Platz auf Zoom zum Fragestellen bekommen. Den restlichen Interessenten steht die Direktübertragung auf YouTube zur Verfügung (ohne Limit).

Wenn ihr über Zoom beitreten möchtet, müsst ihr unter Umständen Zoom herunterladen.

Speichere dir den Zugangslink gut ab. Wir freuen uns auf euch!

Samstag, 2021-10-23

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: 205 E-Mark / Euro
  • Unternehmerseminar
  • 23.10.21 – 10:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Dieses Angebot richtet sich an alle Menschen, die mit ihrer Schaffenskraft eine positive und friedliche Alternative zum bestehenden System aufbauen und nicht mehr ein System der Ausbeutung finanzieren möchten. Alle Menschen, die wählen, nicht Teil des Zentralbankgeld- und Impfpasssystems zu werden und auch das Zeichen des Tieres nicht annehmen werden, sind herzlich im Gemeinwohlstaat willkommen.

Unsere Gemeinwohlwirtschaft wird von Monat zu Monat größer und stärker. Mit einem eigenen "Online-Banking", einer eigenen digitalen Währung (bald auch Bargeld), einer eigenen Gemeinwohlkasse, einem Rechtrahmen für Unternehmer, eigener Sozialabsicherungen und einer Handelsplattform (KaDaRi) haben wir alle wichtigen Strukturen bereits geschaffen. Die Unabhängigkeit vom Euro-System rückt dadurch immer mehr in greifbare Nähe. Denn wer in der Zukunft, ohne Teil des Systems zu sein, noch Kaufen und Verkaufen möchte, der hat jetzt noch die Zeit, den neuen Wirtschaftskreislauf mit uns weiter auszubauen.

Eine Betriebsgründung im Gemeinwohlstaat ist nicht für "Ausweichler", die sich von ihrer Verantwortung für die menschliche Gemeinschaft entziehen möchten und nur für sich Vorteile suchen. Es richtet sich an alle Unternehmer, die mehr Gewinn, Freiheit und Freude erreichen wollen und dabei auch noch das Gemeinwohl fördern möchten!

Als Teil des Seminars wird zudem ein großer Überblick über die weiteren Strukturen und Hintergründe des Gemeinwohlstaates geboten. Unter anderem werden die Sozialabsicherungen "Deutsche-Heilfürsorge", "Deutsche-Rente" und "Deutsche-Beschäftigungsabsicherung" und der Gemeinwohl-Marktplatz Kadari.net vorgestellt und im Detail erklärt.

Wir freuen uns auf viele Unternehmer und die, die es werden möchten. Gemeinsam können wir zum Wohle aller, eine Gemeinwohlwirtschaft der Brüderlichkeit erschaffen.

Gerne unterstützen wir dich dabei.


Ihre Vorteile mit einem Betrieb im Königreich Deutschland:

  • Steuerfreies Wirtschaftssystem
  • Kooperative, ethische, gemeinwohlorientierte Unternehmenskultur
  • Autarkes und geschlossenes zinsfreies Geldsystem
  • Vernetzung mit Gleichgesinnten
  • keine Erklärungserfordernis
  • verminderte Sozialabgaben
  • eigenes Zahlungsausgleichssystem (Ersatz für das BRD Online-Banking)
  • eigene digitale Währung (E-Mark)
  • autarker Wirschaftsraum
  • Eigener Online-Markt mit "Shop im Shop System"

Inhalt des Seminars:

Grundlagen des freiheitlichen Unternehmertums im KRD, Gründung & Gestaltung eines Betriebs im KRD

  • Verlegung des Betriebshauptsitzes ins Königreich Deutschland
  • Niederlassungen in der BRD
  • Einbringung des schon bestehenden Unternehmens in das Königreich Deutschland
  • Bedingungen zur völligen Steuerfreiheit
  • Arbeitnehmer lohnsteuerfrei beschäftigen
  • Minimierung von Sozialversicherungsbeiträgen
  • Regelung der Absicherungspflicht im Königreich Deutschland
  • Mitbestimmungsmöglichkeiten des Bürgers bei der Mittelverwendung im Staatshaushalt
  • Neue Unternehmer- und Unternehmenskonzepte im Königreich Deutschland
  • E-Mark-Geschäftskontoeröffnung bei der „Königlichen Reichsbank“ - die einzige Bank, die am Allgemeinwohl ausgerichtet ist!
  • Vorstellung des Online-Marktplatzes
  • Vorstellung des elektronischen Zahlungsausgleichssystems
  • Der konkrete Fahrplan zum reibungslosen Start Ihres KRD-Betriebs
  • Die saubere Ausgestaltung des Rechtsrahmens Ihres KRD-Betriebs
  • Lösungswege zu individuellen Herausforderungen Ihres Tätigkeitsgebiets
  • Antworten auf branchen- und tätigkeitsspezifische Fragen der Teilnehmer


Zusätzliche Hinweise:

  • Erfolgt die Gründung eines Betriebs im Königreich Deutschland innerhalb eines Jahres, werden die Seminarkosten in Höhe von 205,- E-Mark / Euro auf die Gründungsgebühren  angerechnet.
  • Die Kontoverbindung erhältst Du nach Deiner Anmeldung. Mit Erbringung des Leistungsausgleiches ist die Seminaranmeldung verbindlich.
  • Die Veranstaltung findet online auf Zoom statt. Am Tag vor der Übertragung erhältst du einen Einladungslink zur Zoom-Übertragung von uns per E-Mail zugeschickt.

 

Anmeldung geschlossen!

 


Samstag, 2021-10-30

Lutherstadt Wittenberg

Zutritt nur mit Anmeldung! (siehe unten)

 

  • Wann: Samstag, 30. Oktober 2021, 13 - 17 Uhr
  • Wo: Königreich Deutschland, Am Bahnhof 4, 06889 zu Lutherstadt Wittenberg
  • Freier Eintritt für Angehörige und Zugehörige. Tagesvisum ist möglich (7 € / E-Mark)

Am 30. Oktober laden wir auf unserem Staatsgebiet zu Wittenberg zum viel gewünschten Tag der offenen Tür ein. Alle Interessierte am Gemeinwohlstaat, unseren Strukturen und den Menschen hinter dem Königreich sind willkommen.

Du hast die Chance, einen lebendigen Einblick in allerlei Bereiche zu erhalten. Unter anderem wirst du erfahren, welche Strukturen auf dem Staatsgebiet in Wittenberg bereits vorhanden sind, welche Ziele es gibt und welche Projekte momentan in der Planungsphase sind bzw. bereits umgesetzt werden. Du kannst dir ein eigenes Bild machen und auch Peter direkt erleben.

Die Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Interessierten ist ebenfalls vorhanden.

Worauf noch warten?


Die Veranstaltung findet in unserem Rechtekreis und Staatsgebiet statt. Für die Einreise bring bitte eine gültige Identitätskarte, einen Reisepass oder Personalausweis mit.

Falls Du noch keine Staatszugehörigkeit besitzt, hast Du zwei Möglichkeiten:

  • Du kannst einen Antrag auf Staatszugehörigkeit stellen. Das Formular dazu findest Du hier. Den Antrag kannst Du aber auch direkt bei uns vor Ort ausfüllen (bitte ein Lichtbild mitnehmen und die Ausführungen hier beachten).
  • Wenn du aus irgendeinem Grund keine Staatszugehörigkeit möchtest, kannst du gegen eine Bearbeitungsgebühr von 7€ / E-Mark ein Tagesvisum erhalten.
Sei dabei, wenn eine echte Alternative zu dem immer wahnsinniger werdenden bestehenden System entsteht.
Wir können viel erreichen, wenn wir gemeinsam den Weg beschreiten.

Wichtig:
Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen ist für uns sehr wichtig. Deshalb bitten wir dich, das Anmeldeformular unten auszufüllen. So können wir die Veranstaltung besser planen und z.B. die Verschwendung von Lebensmitteln minimieren.
Danke für dein Verständnis


Eröffnungsrede vom Tag der offenen Tür 2020


Donnerstag, 2021-11-25

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: Kostenfrei
  • Fragen und Antworten Livestream
  • 25.11.2021 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Am 25.11.2021 um 19:00 Uhr werden wir wieder einen "Fragen und Antworten" Livestream mit Peter für die Öffentlichkeit veranstalten! Peter wird ca. 2 Stunden von neuen Entwicklungen berichten und ausgiebig für eure Fragen zur Verfügung stehen.
 
Dieser kostenfreie Livestream steht der ganzen Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist keine Anmeldung notwendig!

Da der Livestream öffentlich und ohne Anmeldung zugänglich ist, werden sämtliche Teilnehmer, die auf Zoom Fragen stellen, auch auf YouTube öffentlich zuhören sein.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl auf Zoom ist auf 100 Menschen begrenzt. Diejenigen, die sich zuerst einwählen, werden einen Platz auf Zoom zum Fragestellen bekommen. Den restlichen Interessenten steht die Direktübertragung auf YouTube zur Verfügung (ohne Limit).

Wenn ihr über Zoom beitreten möchtet, müsst ihr unter Umständen Zoom herunterladen.

Speichere dir den Zugangslink gut ab. Wir freuen uns auf euch!

Aufzeichnung vom letzten Livestream

Samstag, 2021-12-04

06889 Lutherstadt Wittenberg (Am Bahnhof 4)

  • 04.12.2021 & 05.12.2021
  • Ort: Am Bahnhof 4, [06889] zu Lutherstadt Wittenberg
  • Einzelpreis: 340,- E-Mark / Euro
  • Preis für Paare: 520,- E-Mark / Euro

Veranstaltungsthema

Systemausstieg und Betriebsgründung mithilfe des Gemeinwohlstaates Königreich Deutschland
Willst du mit deiner Zeit und Energie nicht mehr alte destruktive und einschränkende Systeme stützen - sondern lieber friedlich neue Gemeinwohlstrukturen aufbauen, welche die freie Entfaltung der Menschen fördern?
Dann mach mit!
Der Gemeinwohlstaat Königreich Deutschland erschafft, als bisher einzige Organisation weltweit, ganzheitliche Lösungen und neue Organisationsstrukturen in vielen Bereichen des Lebens. Wir organisieren die Befreiung aus der Abhängigkeit vom alten System!
In diesem Seminar erfährst du, wie deine konkreten Schritte aussehen können - beispielsweise mit der Eröffnung eines steuer- und erklärungsfreien Betriebs im Rahmen des KRD.
Bei diesem Seminar lernst du die Vision und die bestehenden Angebote des Gemeinwohlstaates genau kennen; du erfährst von Möglichkeiten, wie du dein Kapital oder dein Grundstück vor Enteignung sicherst; du gehst deine ersten Schritte zum Systemausstieg und erfährst, wie du mithilfe das KRD zu einer Zukunft in Frieden und Freiheit beitragen kannst!     

----------------------------------------------------------

Es wird immer ungemütlicher in der Bundesrepublik. Immer mehr wird Druck auf den Einzelnen, aber auch auf Familien, mittelständische Firmen und selbst größere Unternehmen ausgeübt. Der geplante große Umbruch, hin zu einer bargeldlosen Tyrannei, wird unter dem Deckmantel einer angeblichen Pandemie von den Regierenden zielgerichtet, beständig und mit einem geplanten Ziel vorangetrieben. Ziel der destruktiven Machteliten ist die bargeldlose Gesellschaft totaler Kontrolle und Abhängigkeit eines Jeden, die Zerstörung von Freiheit und dann noch die Reduzierung der Menschheit.

Man stelle sich einmal vor, es gibt schon bald kein Bargeld und keine Banken mehr und jeder soll dann ein Zentralbankkonto erhalten. Schmackhaft wird dies vielleicht auch noch mit einem bedingungslosen Grundeinkommen gemacht. Dieses Zentralbankkonto zu erhalten ist dann aber auch an gewisse Bedingungen geknüpft. Dies können beispielsweise der Impfstatus und auch weitere systemische Vorgaben sein.

Gesteuert und versklavt wird die Masse dann mithilfe künstlicher Intelligenz, 5G, automatisch vom Konto abgebuchter Steuern und mit dem geplanten und in China schon erprobten Sozialpunktesystem. Alle Möglichkeiten eines Ausweichens aus der Tyrannei sind dann dahin.

Ohne die Existenz von Bargeld kann man dann nur noch kaufen und verkaufen, wenn man an dieses bargeldlose System angeschlossen ist, wenn man also – biblisch gesprochen – das Zeichen des Tieres angenommen hat. Alle großen Konzerne, Lebensmittelketten und auch die meisten Hersteller anderer Gebrauchsgegenstände, werden nur noch auf diese bargeldlose Weise ihre Waren verkaufen können.

All diese Ereignisse sind prophezeit und ihr Eintreten wird von den Machthabern auch so umgesetzt. So lautet es in Offenbarung 13 sinngemäß:
„Und es macht, dass die Kleinen wie die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte allesamt sich ein Malzeichen geben … dass niemand mehr kaufen oder verkaufen kann, der nicht Zeichen des Tieres trägt und das ist 666.“
Wer Augen hat, kann diese Entwicklung deutlich sehen.


Große Krisen sind aber auch immer große Chancen und so liefert das Königreich Deutschland, als bisher einzige Organisation, seit langem erprobte und angewendete ganzheitliche Lösungen in vielen Bereichen des Lebens. Wir organisieren die Befreiung aus der Abhängigkeit und durch eine weitere Zusammenarbeit mit vielen Menschen in allen Bereichen, erreichen und erhalten wir gemeinsam unser aller Freiheit. Wir erreichen dauerhaften Frieden und erneuern unser Land und mit einer guten Vorbildrolle auch die Welt.
Im Königreich Deutschland haben Gemeinschaftsmitglieder und auch Staatsangehörige seit Jahren schon Freiheiten, die viele Personen, selbst nach über 9-jährigem Bestand des Königreiches Deutschland, immer noch nicht glauben können. Trotz allem werden sie gelebt.

An diesem Seminarwochenende werden für den Einzelnen, für Familien, für Hausbesitzer, für Unternehmer und Unternehmen, aber auch für bestehende Gemeinschaften und ganze Gemeinden verschiedene legale Ausstiegskonzepte aus dem destruktiven „System Bundesrepublik“ vermittelt.

Auf Wunsch beginnen wir mit den ersten Schritten Deines Ausstiegs gleich während der Veranstaltung.

Dafür bieten wir eine kompetente Begleitung für die Folgezeit an, die so lange dauert, bis das Gewünschte erreicht ist. Dazu können je nach Bedarf Servicepakete vor Ort ausgewählt werden.

-----------------------------------------------------------------------

 

 

 

Inhalt des Seminars

  • Verlassen des Systems mittels Staatszu- & Staatsangehörigkeit - Schritt für Schritt
  • Vorstellung der E-Mark – die zins-, steuer- und schuldfreie Währung des Gemeinwohlstaates
  • Kontoeröffnung bei der „Königlichen Reichsbank“ - die einzige Bank, die am Gemeinwohl ausgerichtet ist!
  • Aufbau einer euro-unabhängigen Gemeinwohlwirtschaft - Vorstellung des Online-Marktplatzes KadaRi
  • Kapitalsicherung von Euro-Guthaben
  • Neue Unternehmer- und Unternehmenskonzepte
  • Eröffnung eines steuer- und erklärungsfreien Betriebs im Königreich Deutschland
  • Minimierung von Sozialversicherungsbeiträgen
  • Alternativen zur Kranken- und Rentenversicherung im KRD
  • Alternativen zu Personalausweis, Reisepass und Führerschein
  • Haus- und Grundstückssicherung vor Enteignung oder Zwangshypothek
  • Teilnahmemöglichkeiten an Autarkie-Projekten
  • Möglichkeiten des Wechsels ganzer Gemeinden in eine neue Ordnung
  • Der konkrete Fahrplan zum reibungslosen Start Deines Systemausstiegs
  • Lösungswege zu individuellen Herausforderungen
  • Antworten auf Fragen der Teilnehmer


Zusätzliche Hinweise:

  • Die Verpflegung ist im Seminarpreis enthalten.
  • Wer noch nicht staatsan- bzw. zugehörig ist, kann für € 7,- Bearbeitungsgebühr ein Visum erwerben.
  • Alle weiteren Veranstaltungsdetails (z.B. Übernachtungsmöglichkeiten) erhältst Du nach Deiner Anmeldung per Email.

 

Anmeldung geschlossen! Hier geht's zur Warteliste:

 


Samstag, 2021-12-11

Lutherstadt Wittenberg

Zutritt nur mit Anmeldung! (siehe unten)

 

  • Wann: Samstag, 11. Dezember 2021, 13 - 17 Uhr
  • Wo: Königreich Deutschland, Am Bahnhof 4, 06889 zu Lutherstadt Wittenberg
  • 10 € Verpflegungspauschale (Getränke, süße und herzhafte Snacks), Tagesvisum für Menschen ohne An- / Zugehörigkeit (7 € / E-Mark)

Weihnachts-Stimmung im Gemeinwohlstaat!

Es naht das Jahresende und wir eröffnen nochmal die Tore zum Tag der offenen Tür im Gemeinwohlstaat Königreich Deutschland.

Tipp: Du wirst am Tag der offenen Tür auch die Möglichkeit haben, Sinn-stiftende Geschenke für Dich und Deine Liebsten zu entdecken!

Vielerorts wird das Weihnachts-Feeling durch 2G strapaziert – darum findest Du bei uns nicht nur aufgeweckte Menschen, sondern auch ein weihnachtliches Flair, während Du Dich über das Königreich, unsere Strukturen und die Menschen hinter dem Königreich informieren kannst!

Einfach anmelden und vorbeischauen ist angesagt! 👍

Du hast die Chance, einen lebendigen Einblick in allerlei Bereiche zu erhalten. Unter anderem wirst du erfahren, welche Strukturen auf dem Staatsgebiet in Wittenberg bereits vorhanden sind, welche Ziele es gibt und welche Projekte momentan in der Planungsphase sind bzw. bereits umgesetzt werden. Du kannst dir ein eigenes Bild machen und auch Peter direkt erleben.

Weihnachts-Bonus:

  1. Es werden einige KRD-Betriebe vor Ort schöne Produkte anbieten. Dein Weihnachtseinkauf ist damit gesichert.
  2. Einer unsere besonderen Gäste ist dieses Mal MISTER RAW.
  3. Du kannst während einer Podiumsdiskussion erfolgreich agierende KRD-Unternehmer erleben und befragen.

Die Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Interessierten ist ebenfalls vorhanden.

Worauf noch warten?


Die Veranstaltung findet in unserem Rechtekreis und Staatsgebiet statt. Für die Einreise bring bitte eine gültige Identitätskarte, einen Reisepass oder Personalausweis mit.

Falls Du noch keine Staatszugehörigkeit besitzt, hast Du zwei Möglichkeiten:

  • Du kannst einen Antrag auf Staatszugehörigkeit stellen. Das Formular dazu findest Du hier. Bringe den vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Antrag bitte zur Veranstaltung mit.
  • Wenn Du aus irgendeinem Grund keine Staatszugehörigkeit möchtest, kannst Du gegen eine Bearbeitungsgebühr von 7€ / E-Mark ein Tagesvisum erhalten.
Sei dabei, wenn eine echte Alternative zu dem immer wahnsinniger werdenden bestehenden System entsteht.

Wichtig:
Um eine reibungslose und spannende Veranstaltung zu gewährleisten, bitten wir dich, das Anmeldeformular unten auszufüllen. Ein Einlass ohne Anmeldung ist aufgrund hoher Nachfrage nicht möglich.
Danke für dein Verständnis.


Eröffnungsrede vom Tag der offenen Tür 2020


Eventlist v2

04 Dez
Ort: 06889 Lutherstadt Wittenberg
 
05 Dez
Ort: 06889 Lutherstadt Wittenberg
 
11 Dez
Ort: Lutherstadt Wittenberg
 

Eventlist v1

Donnerstag, 2021-06-17

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: Kostenfrei
  • Fragen und Antworten Livestream
  • 17.06.21 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Am 17.06.21 um 19:00 Uhr werden wir wieder einen "Fragen und Antworten" Livestream mit Peter für die Öffentlichkeit veranstalten! Peter wird ca. 2 Stunden von neuen Entwicklungen berichten und ausgiebig für eure Fragen zur Verfügung stehen.

Dieser kostenfreie Livestream steht der ganzen Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist keine Anmeldung notwendig!

Da der Livestream öffentlich und ohne Anmeldung zugänglich ist, werden sämtliche Teilnehmer, die auf Zoom Fragen stellen, auch auf YouTube öffentlich sichtbar sein. Es steht jedem frei, die Kamera ausgeschaltet zu lassen oder auf YouTube dem Livestream beizuwohnen.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl auf Zoom ist auf 100 Menschen begrenzt. Diejenigen, die sich zuerst einwählen, werden einen Platz auf Zoom zum Fragestellen bekommen. Den restlichen Interessenten steht die Direktübertragung auf YouTube zur Verfügung (ohne Limit).

Wenn ihr über Zoom beitreten möchtet, müsst ihr unter Umständen Zoom herunterladen.

Speichere dir den Zugangslink gut ab. Wir freuen uns auf euch!

Donnerstag, 2021-07-08

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: Kostenfrei
  • Fragen und Antworten Livestream
  • 08.07.2021 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Am 08.07.21 um 19:00 Uhr werden wir wieder einen "Fragen und Antworten" Livestream mit Peter für die Öffentlichkeit veranstalten! Peter wird ca. 2 Stunden von neuen Entwicklungen berichten und ausgiebig für eure Fragen zur Verfügung stehen.

Dieser kostenfreie Livestream steht der ganzen Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist keine Anmeldung notwendig!

Da der Livestream öffentlich und ohne Anmeldung zugänglich ist, werden sämtliche Teilnehmer, die auf Zoom Fragen stellen, auch auf YouTube öffentlich sichtbar sein. Es steht jedem frei, die Kamera ausgeschaltet zu lassen oder auf YouTube dem Livestream beizuwohnen.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl auf Zoom ist auf 100 Menschen begrenzt. Diejenigen, die sich zuerst einwählen, werden einen Platz auf Zoom zum Fragestellen bekommen. Den restlichen Interessenten steht die Direktübertragung auf YouTube zur Verfügung (ohne Limit).

Wenn ihr über Zoom beitreten möchtet, müsst ihr unter Umständen Zoom herunterladen.

Speichere dir den Zugangslink gut ab. Wir freuen uns auf euch!

Samstag, 2021-09-11

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: 205 E-Mark / Euro
  • Unternehmerseminar
  • 11.09.21 – 10:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Dieses Angebot richtet sich an alle Menschen, die mit ihrer Schaffenskraft eine positive und friedliche Alternative zum bestehenden System aufbauen und nicht mehr ein System der Ausbeutung finanzieren möchten. Alle Menschen, die wählen, nicht Teil des Zentralbankgeld- und Impfpasssystems zu werden und auch das Zeichen des Tieres nicht annehmen werden, sind herzlich im Gemeinwohlstaat willkommen.

Unsere Gemeinwohlwirtschaft wird von Monat zu Monat größer und stärker. Mit einem eigenen "Online-Banking", einer eigenen digitalen Währung (bald auch Bargeld), einer eigenen Gemeinwohlkasse, einem Rechtrahmen für Unternehmer, eigener Sozialabsicherungen und einer Handelsplattform (KaDaRi) haben wir alle wichtigen Strukturen bereits geschaffen. Die Unabhängigkeit vom Euro-System rückt dadurch immer mehr in greifbare Nähe. Denn wer in der Zukunft, ohne Teil des Systems zu sein, noch Kaufen und Verkaufen möchte, der hat jetzt noch die Zeit, den neuen Wirtschaftskreislauf mit uns weiter auszubauen.

Eine Betriebsgründung im Gemeinwohlstaat ist nicht für "Ausweichler", die sich von ihrer Verantwortung für die menschliche Gemeinschaft entziehen möchten und nur für sich Vorteile suchen. Es richtet sich an alle Unternehmer, die mehr Gewinn, Freiheit und Freude erreichen wollen und dabei auch noch das Gemeinwohl fördern möchten!

Als Teil des Seminars wird zudem ein großer Überblick über die weiteren Strukturen und Hintergründe des Gemeinwohlstaates geboten. Unter anderem werden die Sozialabsicherungen "Deutsche-Heilfürsorge", "Deutsche-Rente" und "Deutsche-Beschäftigungsabsicherung" und der Gemeinwohl-Marktplatz Kadari.net vorgestellt und im Detail erklärt.

Wir freuen uns auf viele Unternehmer und die, die es werden möchten. Gemeinsam können wir zum Wohle aller, eine Gemeinwohlwirtschaft der Brüderlichkeit erschaffen.

Gerne unterstützen wir dich dabei.


Ihre Vorteile mit einem Betrieb im Königreich Deutschland:

  • Steuerfreies Wirtschaftssystem
  • Kooperative, ethische, gemeinwohlorientierte Unternehmenskultur
  • Autarkes und geschlossenes zinsfreies Geldsystem
  • Vernetzung mit Gleichgesinnten
  • keine Erklärungserfordernis
  • verminderte Sozialabgaben
  • eigenes Zahlungsausgleichssystem (Ersatz für das BRD Online-Banking)
  • eigene digitale Währung (E-Mark)
  • autarker Wirschaftsraum
  • Eigener Online-Markt mit "Shop im Shop System"

Inhalt des Seminars:

Grundlagen des freiheitlichen Unternehmertums im KRD, Gründung & Gestaltung eines Betriebs im KRD

  • Verlegung des Betriebshauptsitzes ins Königreich Deutschland
  • Niederlassungen in der BRD
  • Einbringung des schon bestehenden Unternehmens in das Königreich Deutschland
  • Bedingungen zur völligen Steuerfreiheit
  • Arbeitnehmer lohnsteuerfrei beschäftigen
  • Minimierung von Sozialversicherungsbeiträgen
  • Regelung der Absicherungspflicht im Königreich Deutschland
  • Mitbestimmungsmöglichkeiten des Bürgers bei der Mittelverwendung im Staatshaushalt
  • Neue Unternehmer- und Unternehmenskonzepte im Königreich Deutschland
  • E-Mark-Geschäftskontoeröffnung bei der „Königlichen Reichsbank“ - die einzige Bank, die am Allgemeinwohl ausgerichtet ist!
  • Vorstellung des Online-Marktplatzes
  • Vorstellung des elektronischen Zahlungsausgleichssystems
  • Der konkrete Fahrplan zum reibungslosen Start Ihres KRD-Betriebs
  • Die saubere Ausgestaltung des Rechtsrahmens Ihres KRD-Betriebs
  • Lösungswege zu individuellen Herausforderungen Ihres Tätigkeitsgebiets
  • Antworten auf branchen- und tätigkeitsspezifische Fragen der Teilnehmer


Zusätzliche Hinweise:

  • Erfolgt die Gründung eines Betriebs im Königreich Deutschland innerhalb eines Jahres, werden die Seminarkosten in Höhe von 205,- E-Mark / Euro auf die Gründungsgebühren  angerechnet.
  • Die Kontoverbindung erhältst Du nach Deiner Anmeldung. Mit Erbringung des Leistungsausgleiches ist die Seminaranmeldung verbindlich.
  • Die Veranstaltung findet online auf Zoom statt. Am Tag vor der Übertragung erhältst du einen Einladungslink zur Zoom-Übertragung von uns per E-Mail zugeschickt.

 

Anmeldung geschlossen!

 


Donnerstag, 2021-09-23

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: Kostenfrei
  • Fragen und Antworten Livestream
  • 23.09.21 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Am 23.09.21 um 19:00 Uhr werden wir wieder einen "Fragen und Antworten" Livestream mit Peter für die Öffentlichkeit veranstalten! Peter wird ca. 2 Stunden von neuen Entwicklungen berichten und ausgiebig für eure Fragen zur Verfügung stehen.
 
Dieser kostenfreie Livestream steht der ganzen Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist keine Anmeldung notwendig!

Da der Livestream öffentlich und ohne Anmeldung zugänglich ist, werden sämtliche Teilnehmer, die auf Zoom Fragen stellen, auch auf YouTube öffentlich sichtbar sein. Es steht jedem frei, die Kamera ausgeschaltet zu lassen oder auf YouTube dem Livestream beizuwohnen.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl auf Zoom ist auf 100 Menschen begrenzt. Diejenigen, die sich zuerst einwählen, werden einen Platz auf Zoom zum Fragestellen bekommen. Den restlichen Interessenten steht die Direktübertragung auf YouTube zur Verfügung (ohne Limit).

Wenn ihr über Zoom beitreten möchtet, müsst ihr unter Umständen Zoom herunterladen.

Speichere dir den Zugangslink gut ab. Wir freuen uns auf euch!

Donnerstag, 2021-10-14

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: Kostenfrei
  • Fragen und Antworten Livestream
  • 14.10.21 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Am 14.10.21 um 19:00 Uhr werden wir wieder einen "Fragen und Antworten" Livestream mit Peter für die Öffentlichkeit veranstalten! Peter wird ca. 2 Stunden von neuen Entwicklungen berichten und ausgiebig für eure Fragen zur Verfügung stehen.
 
Dieser kostenfreie Livestream steht der ganzen Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist keine Anmeldung notwendig!

Da der Livestream öffentlich und ohne Anmeldung zugänglich ist, werden sämtliche Teilnehmer, die auf Zoom Fragen stellen, auch auf YouTube öffentlich sichtbar sein. Es steht jedem frei, die Kamera ausgeschaltet zu lassen oder auf YouTube dem Livestream beizuwohnen.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl auf Zoom ist auf 100 Menschen begrenzt. Diejenigen, die sich zuerst einwählen, werden einen Platz auf Zoom zum Fragestellen bekommen. Den restlichen Interessenten steht die Direktübertragung auf YouTube zur Verfügung (ohne Limit).

Wenn ihr über Zoom beitreten möchtet, müsst ihr unter Umständen Zoom herunterladen.

Speichere dir den Zugangslink gut ab. Wir freuen uns auf euch!

Samstag, 2021-10-23

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: 205 E-Mark / Euro
  • Unternehmerseminar
  • 23.10.21 – 10:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Dieses Angebot richtet sich an alle Menschen, die mit ihrer Schaffenskraft eine positive und friedliche Alternative zum bestehenden System aufbauen und nicht mehr ein System der Ausbeutung finanzieren möchten. Alle Menschen, die wählen, nicht Teil des Zentralbankgeld- und Impfpasssystems zu werden und auch das Zeichen des Tieres nicht annehmen werden, sind herzlich im Gemeinwohlstaat willkommen.

Unsere Gemeinwohlwirtschaft wird von Monat zu Monat größer und stärker. Mit einem eigenen "Online-Banking", einer eigenen digitalen Währung (bald auch Bargeld), einer eigenen Gemeinwohlkasse, einem Rechtrahmen für Unternehmer, eigener Sozialabsicherungen und einer Handelsplattform (KaDaRi) haben wir alle wichtigen Strukturen bereits geschaffen. Die Unabhängigkeit vom Euro-System rückt dadurch immer mehr in greifbare Nähe. Denn wer in der Zukunft, ohne Teil des Systems zu sein, noch Kaufen und Verkaufen möchte, der hat jetzt noch die Zeit, den neuen Wirtschaftskreislauf mit uns weiter auszubauen.

Eine Betriebsgründung im Gemeinwohlstaat ist nicht für "Ausweichler", die sich von ihrer Verantwortung für die menschliche Gemeinschaft entziehen möchten und nur für sich Vorteile suchen. Es richtet sich an alle Unternehmer, die mehr Gewinn, Freiheit und Freude erreichen wollen und dabei auch noch das Gemeinwohl fördern möchten!

Als Teil des Seminars wird zudem ein großer Überblick über die weiteren Strukturen und Hintergründe des Gemeinwohlstaates geboten. Unter anderem werden die Sozialabsicherungen "Deutsche-Heilfürsorge", "Deutsche-Rente" und "Deutsche-Beschäftigungsabsicherung" und der Gemeinwohl-Marktplatz Kadari.net vorgestellt und im Detail erklärt.

Wir freuen uns auf viele Unternehmer und die, die es werden möchten. Gemeinsam können wir zum Wohle aller, eine Gemeinwohlwirtschaft der Brüderlichkeit erschaffen.

Gerne unterstützen wir dich dabei.


Ihre Vorteile mit einem Betrieb im Königreich Deutschland:

  • Steuerfreies Wirtschaftssystem
  • Kooperative, ethische, gemeinwohlorientierte Unternehmenskultur
  • Autarkes und geschlossenes zinsfreies Geldsystem
  • Vernetzung mit Gleichgesinnten
  • keine Erklärungserfordernis
  • verminderte Sozialabgaben
  • eigenes Zahlungsausgleichssystem (Ersatz für das BRD Online-Banking)
  • eigene digitale Währung (E-Mark)
  • autarker Wirschaftsraum
  • Eigener Online-Markt mit "Shop im Shop System"

Inhalt des Seminars:

Grundlagen des freiheitlichen Unternehmertums im KRD, Gründung & Gestaltung eines Betriebs im KRD

  • Verlegung des Betriebshauptsitzes ins Königreich Deutschland
  • Niederlassungen in der BRD
  • Einbringung des schon bestehenden Unternehmens in das Königreich Deutschland
  • Bedingungen zur völligen Steuerfreiheit
  • Arbeitnehmer lohnsteuerfrei beschäftigen
  • Minimierung von Sozialversicherungsbeiträgen
  • Regelung der Absicherungspflicht im Königreich Deutschland
  • Mitbestimmungsmöglichkeiten des Bürgers bei der Mittelverwendung im Staatshaushalt
  • Neue Unternehmer- und Unternehmenskonzepte im Königreich Deutschland
  • E-Mark-Geschäftskontoeröffnung bei der „Königlichen Reichsbank“ - die einzige Bank, die am Allgemeinwohl ausgerichtet ist!
  • Vorstellung des Online-Marktplatzes
  • Vorstellung des elektronischen Zahlungsausgleichssystems
  • Der konkrete Fahrplan zum reibungslosen Start Ihres KRD-Betriebs
  • Die saubere Ausgestaltung des Rechtsrahmens Ihres KRD-Betriebs
  • Lösungswege zu individuellen Herausforderungen Ihres Tätigkeitsgebiets
  • Antworten auf branchen- und tätigkeitsspezifische Fragen der Teilnehmer


Zusätzliche Hinweise:

  • Erfolgt die Gründung eines Betriebs im Königreich Deutschland innerhalb eines Jahres, werden die Seminarkosten in Höhe von 205,- E-Mark / Euro auf die Gründungsgebühren  angerechnet.
  • Die Kontoverbindung erhältst Du nach Deiner Anmeldung. Mit Erbringung des Leistungsausgleiches ist die Seminaranmeldung verbindlich.
  • Die Veranstaltung findet online auf Zoom statt. Am Tag vor der Übertragung erhältst du einen Einladungslink zur Zoom-Übertragung von uns per E-Mail zugeschickt.

 

Anmeldung geschlossen!

 


Samstag, 2021-10-30

Lutherstadt Wittenberg

Zutritt nur mit Anmeldung! (siehe unten)

 

  • Wann: Samstag, 30. Oktober 2021, 13 - 17 Uhr
  • Wo: Königreich Deutschland, Am Bahnhof 4, 06889 zu Lutherstadt Wittenberg
  • Freier Eintritt für Angehörige und Zugehörige. Tagesvisum ist möglich (7 € / E-Mark)

Am 30. Oktober laden wir auf unserem Staatsgebiet zu Wittenberg zum viel gewünschten Tag der offenen Tür ein. Alle Interessierte am Gemeinwohlstaat, unseren Strukturen und den Menschen hinter dem Königreich sind willkommen.

Du hast die Chance, einen lebendigen Einblick in allerlei Bereiche zu erhalten. Unter anderem wirst du erfahren, welche Strukturen auf dem Staatsgebiet in Wittenberg bereits vorhanden sind, welche Ziele es gibt und welche Projekte momentan in der Planungsphase sind bzw. bereits umgesetzt werden. Du kannst dir ein eigenes Bild machen und auch Peter direkt erleben.

Die Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Interessierten ist ebenfalls vorhanden.

Worauf noch warten?


Die Veranstaltung findet in unserem Rechtekreis und Staatsgebiet statt. Für die Einreise bring bitte eine gültige Identitätskarte, einen Reisepass oder Personalausweis mit.

Falls Du noch keine Staatszugehörigkeit besitzt, hast Du zwei Möglichkeiten:

  • Du kannst einen Antrag auf Staatszugehörigkeit stellen. Das Formular dazu findest Du hier. Den Antrag kannst Du aber auch direkt bei uns vor Ort ausfüllen (bitte ein Lichtbild mitnehmen und die Ausführungen hier beachten).
  • Wenn du aus irgendeinem Grund keine Staatszugehörigkeit möchtest, kannst du gegen eine Bearbeitungsgebühr von 7€ / E-Mark ein Tagesvisum erhalten.
Sei dabei, wenn eine echte Alternative zu dem immer wahnsinniger werdenden bestehenden System entsteht.
Wir können viel erreichen, wenn wir gemeinsam den Weg beschreiten.

Wichtig:
Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen ist für uns sehr wichtig. Deshalb bitten wir dich, das Anmeldeformular unten auszufüllen. So können wir die Veranstaltung besser planen und z.B. die Verschwendung von Lebensmitteln minimieren.
Danke für dein Verständnis


Eröffnungsrede vom Tag der offenen Tür 2020


Donnerstag, 2021-11-25

Online: Zoom

  • Referent: Peter, Menschensohn
  • Preis: Kostenfrei
  • Fragen und Antworten Livestream
  • 25.11.2021 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsthema

Am 25.11.2021 um 19:00 Uhr werden wir wieder einen "Fragen und Antworten" Livestream mit Peter für die Öffentlichkeit veranstalten! Peter wird ca. 2 Stunden von neuen Entwicklungen berichten und ausgiebig für eure Fragen zur Verfügung stehen.
 
Dieser kostenfreie Livestream steht der ganzen Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist keine Anmeldung notwendig!

Da der Livestream öffentlich und ohne Anmeldung zugänglich ist, werden sämtliche Teilnehmer, die auf Zoom Fragen stellen, auch auf YouTube öffentlich zuhören sein.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl auf Zoom ist auf 100 Menschen begrenzt. Diejenigen, die sich zuerst einwählen, werden einen Platz auf Zoom zum Fragestellen bekommen. Den restlichen Interessenten steht die Direktübertragung auf YouTube zur Verfügung (ohne Limit).

Wenn ihr über Zoom beitreten möchtet, müsst ihr unter Umständen Zoom herunterladen.

Speichere dir den Zugangslink gut ab. Wir freuen uns auf euch!

Aufzeichnung vom letzten Livestream

Samstag, 2021-12-04

06889 Lutherstadt Wittenberg (Am Bahnhof 4)

  • 04.12.2021 & 05.12.2021
  • Ort: Am Bahnhof 4, [06889] zu Lutherstadt Wittenberg
  • Einzelpreis: 340,- E-Mark / Euro
  • Preis für Paare: 520,- E-Mark / Euro

Veranstaltungsthema

Systemausstieg und Betriebsgründung mithilfe des Gemeinwohlstaates Königreich Deutschland
Willst du mit deiner Zeit und Energie nicht mehr alte destruktive und einschränkende Systeme stützen - sondern lieber friedlich neue Gemeinwohlstrukturen aufbauen, welche die freie Entfaltung der Menschen fördern?
Dann mach mit!
Der Gemeinwohlstaat Königreich Deutschland erschafft, als bisher einzige Organisation weltweit, ganzheitliche Lösungen und neue Organisationsstrukturen in vielen Bereichen des Lebens. Wir organisieren die Befreiung aus der Abhängigkeit vom alten System!
In diesem Seminar erfährst du, wie deine konkreten Schritte aussehen können - beispielsweise mit der Eröffnung eines steuer- und erklärungsfreien Betriebs im Rahmen des KRD.
Bei diesem Seminar lernst du die Vision und die bestehenden Angebote des Gemeinwohlstaates genau kennen; du erfährst von Möglichkeiten, wie du dein Kapital oder dein Grundstück vor Enteignung sicherst; du gehst deine ersten Schritte zum Systemausstieg und erfährst, wie du mithilfe das KRD zu einer Zukunft in Frieden und Freiheit beitragen kannst!     

----------------------------------------------------------

Es wird immer ungemütlicher in der Bundesrepublik. Immer mehr wird Druck auf den Einzelnen, aber auch auf Familien, mittelständische Firmen und selbst größere Unternehmen ausgeübt. Der geplante große Umbruch, hin zu einer bargeldlosen Tyrannei, wird unter dem Deckmantel einer angeblichen Pandemie von den Regierenden zielgerichtet, beständig und mit einem geplanten Ziel vorangetrieben. Ziel der destruktiven Machteliten ist die bargeldlose Gesellschaft totaler Kontrolle und Abhängigkeit eines Jeden, die Zerstörung von Freiheit und dann noch die Reduzierung der Menschheit.

Man stelle sich einmal vor, es gibt schon bald kein Bargeld und keine Banken mehr und jeder soll dann ein Zentralbankkonto erhalten. Schmackhaft wird dies vielleicht auch noch mit einem bedingungslosen Grundeinkommen gemacht. Dieses Zentralbankkonto zu erhalten ist dann aber auch an gewisse Bedingungen geknüpft. Dies können beispielsweise der Impfstatus und auch weitere systemische Vorgaben sein.

Gesteuert und versklavt wird die Masse dann mithilfe künstlicher Intelligenz, 5G, automatisch vom Konto abgebuchter Steuern und mit dem geplanten und in China schon erprobten Sozialpunktesystem. Alle Möglichkeiten eines Ausweichens aus der Tyrannei sind dann dahin.

Ohne die Existenz von Bargeld kann man dann nur noch kaufen und verkaufen, wenn man an dieses bargeldlose System angeschlossen ist, wenn man also – biblisch gesprochen – das Zeichen des Tieres angenommen hat. Alle großen Konzerne, Lebensmittelketten und auch die meisten Hersteller anderer Gebrauchsgegenstände, werden nur noch auf diese bargeldlose Weise ihre Waren verkaufen können.

All diese Ereignisse sind prophezeit und ihr Eintreten wird von den Machthabern auch so umgesetzt. So lautet es in Offenbarung 13 sinngemäß:
„Und es macht, dass die Kleinen wie die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte allesamt sich ein Malzeichen geben … dass niemand mehr kaufen oder verkaufen kann, der nicht Zeichen des Tieres trägt und das ist 666.“
Wer Augen hat, kann diese Entwicklung deutlich sehen.


Große Krisen sind aber auch immer große Chancen und so liefert das Königreich Deutschland, als bisher einzige Organisation, seit langem erprobte und angewendete ganzheitliche Lösungen in vielen Bereichen des Lebens. Wir organisieren die Befreiung aus der Abhängigkeit und durch eine weitere Zusammenarbeit mit vielen Menschen in allen Bereichen, erreichen und erhalten wir gemeinsam unser aller Freiheit. Wir erreichen dauerhaften Frieden und erneuern unser Land und mit einer guten Vorbildrolle auch die Welt.
Im Königreich Deutschland haben Gemeinschaftsmitglieder und auch Staatsangehörige seit Jahren schon Freiheiten, die viele Personen, selbst nach über 9-jährigem Bestand des Königreiches Deutschland, immer noch nicht glauben können. Trotz allem werden sie gelebt.

An diesem Seminarwochenende werden für den Einzelnen, für Familien, für Hausbesitzer, für Unternehmer und Unternehmen, aber auch für bestehende Gemeinschaften und ganze Gemeinden verschiedene legale Ausstiegskonzepte aus dem destruktiven „System Bundesrepublik“ vermittelt.

Auf Wunsch beginnen wir mit den ersten Schritten Deines Ausstiegs gleich während der Veranstaltung.

Dafür bieten wir eine kompetente Begleitung für die Folgezeit an, die so lange dauert, bis das Gewünschte erreicht ist. Dazu können je nach Bedarf Servicepakete vor Ort ausgewählt werden.

-----------------------------------------------------------------------

 

 

 

Inhalt des Seminars

  • Verlassen des Systems mittels Staatszu- & Staatsangehörigkeit - Schritt für Schritt
  • Vorstellung der E-Mark – die zins-, steuer- und schuldfreie Währung des Gemeinwohlstaates
  • Kontoeröffnung bei der „Königlichen Reichsbank“ - die einzige Bank, die am Gemeinwohl ausgerichtet ist!
  • Aufbau einer euro-unabhängigen Gemeinwohlwirtschaft - Vorstellung des Online-Marktplatzes KadaRi
  • Kapitalsicherung von Euro-Guthaben
  • Neue Unternehmer- und Unternehmenskonzepte
  • Eröffnung eines steuer- und erklärungsfreien Betriebs im Königreich Deutschland
  • Minimierung von Sozialversicherungsbeiträgen
  • Alternativen zur Kranken- und Rentenversicherung im KRD
  • Alternativen zu Personalausweis, Reisepass und Führerschein
  • Haus- und Grundstückssicherung vor Enteignung oder Zwangshypothek
  • Teilnahmemöglichkeiten an Autarkie-Projekten
  • Möglichkeiten des Wechsels ganzer Gemeinden in eine neue Ordnung
  • Der konkrete Fahrplan zum reibungslosen Start Deines Systemausstiegs
  • Lösungswege zu individuellen Herausforderungen
  • Antworten auf Fragen der Teilnehmer


Zusätzliche Hinweise:

  • Die Verpflegung ist im Seminarpreis enthalten.
  • Wer noch nicht staatsan- bzw. zugehörig ist, kann für € 7,- Bearbeitungsgebühr ein Visum erwerben.
  • Alle weiteren Veranstaltungsdetails (z.B. Übernachtungsmöglichkeiten) erhältst Du nach Deiner Anmeldung per Email.

 

Anmeldung geschlossen! Hier geht's zur Warteliste:

 


Samstag, 2021-12-11

Lutherstadt Wittenberg

Zutritt nur mit Anmeldung! (siehe unten)

 

  • Wann: Samstag, 11. Dezember 2021, 13 - 17 Uhr
  • Wo: Königreich Deutschland, Am Bahnhof 4, 06889 zu Lutherstadt Wittenberg
  • 10 € Verpflegungspauschale (Getränke, süße und herzhafte Snacks), Tagesvisum für Menschen ohne An- / Zugehörigkeit (7 € / E-Mark)

Weihnachts-Stimmung im Gemeinwohlstaat!

Es naht das Jahresende und wir eröffnen nochmal die Tore zum Tag der offenen Tür im Gemeinwohlstaat Königreich Deutschland.

Tipp: Du wirst am Tag der offenen Tür auch die Möglichkeit haben, Sinn-stiftende Geschenke für Dich und Deine Liebsten zu entdecken!

Vielerorts wird das Weihnachts-Feeling durch 2G strapaziert – darum findest Du bei uns nicht nur aufgeweckte Menschen, sondern auch ein weihnachtliches Flair, während Du Dich über das Königreich, unsere Strukturen und die Menschen hinter dem Königreich informieren kannst!

Einfach anmelden und vorbeischauen ist angesagt! 👍

Du hast die Chance, einen lebendigen Einblick in allerlei Bereiche zu erhalten. Unter anderem wirst du erfahren, welche Strukturen auf dem Staatsgebiet in Wittenberg bereits vorhanden sind, welche Ziele es gibt und welche Projekte momentan in der Planungsphase sind bzw. bereits umgesetzt werden. Du kannst dir ein eigenes Bild machen und auch Peter direkt erleben.

Weihnachts-Bonus:

  1. Es werden einige KRD-Betriebe vor Ort schöne Produkte anbieten. Dein Weihnachtseinkauf ist damit gesichert.
  2. Einer unsere besonderen Gäste ist dieses Mal MISTER RAW.
  3. Du kannst während einer Podiumsdiskussion erfolgreich agierende KRD-Unternehmer erleben und befragen.

Die Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Interessierten ist ebenfalls vorhanden.

Worauf noch warten?


Die Veranstaltung findet in unserem Rechtekreis und Staatsgebiet statt. Für die Einreise bring bitte eine gültige Identitätskarte, einen Reisepass oder Personalausweis mit.

Falls Du noch keine Staatszugehörigkeit besitzt, hast Du zwei Möglichkeiten:

  • Du kannst einen Antrag auf Staatszugehörigkeit stellen. Das Formular dazu findest Du hier. Bringe den vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Antrag bitte zur Veranstaltung mit.
  • Wenn Du aus irgendeinem Grund keine Staatszugehörigkeit möchtest, kannst Du gegen eine Bearbeitungsgebühr von 7€ / E-Mark ein Tagesvisum erhalten.
Sei dabei, wenn eine echte Alternative zu dem immer wahnsinniger werdenden bestehenden System entsteht.

Wichtig:
Um eine reibungslose und spannende Veranstaltung zu gewährleisten, bitten wir dich, das Anmeldeformular unten auszufüllen. Ein Einlass ohne Anmeldung ist aufgrund hoher Nachfrage nicht möglich.
Danke für dein Verständnis.


Eröffnungsrede vom Tag der offenen Tür 2020


< Oktober 2021 November 2021  
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
Responsive Calendar

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor.

Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

  • Nulla consequat
  • Cum sociis natoqu
  • Donec quam felis
  • Donec pede justo
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren. Datenschutz hat für uns einen hohen Stellenwert. Für mehr Informationen lies bitte die Datenschutzerklärung.

Eine Nutzung der Internetseiten des Königreiches Deutschland ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unserer Vereinigung über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.